Seitenüberschrift:

Regenwasserrückhaltung/gedrosselte Ableitung

Stauraumkanal

Im Stauraumkanal erfolgt eine Zwischenspeicherung von Oberflächenwasser und Regenwasser von Dachflächen bei einem Kanalsystem. Die Aufgabe eines Stauraumkanals ist es, bei Regenereignissen, die erhöhten Wassermassen zu speichern und dann wieder kontrolliert abzuleiten.

Schachtsysteme für Stauraumkanäle

Stauraumkanäle sind langgestreckte Speicherbauwerke, ausgeführt mit Ein- und Ablaufbauwerke und entsprechenden Rohrsystemen, abhängig von dem rechnerisch erforderlichen Volumen. Die Abflussdrosselung ist von einfachen Rohrdrosseln über Schwimmerdrosseln bis zu einem nachgeschalteten Drosselschacht möglich. Bauwerke in runder Ausführung bzw. eckiger Ausführung.

Preis auf Anfrage

* nur auf Bestellung

Stauraumkanal

Stahlbetonrohre mit Rechteckprofil
Mindestfestigkeit von C 40/50, nach Belastungsklasse
Individuell, modular mit großem Fassungsvermögen

Preis auf Anfrage

Adresse

Beton Bernrieder GmbH

Chiemseestraße 6
83022 Rosenheim
Telefon: 08031/2177-0
Telefax: 08031/2177-25
E-Mail: info@beton-bernrieder.de

ÖFFNUNGS- UND VERLADEZEITEN

Montag bis Donnerstag: 06.45 - 16.45 Uhr
Freitag: 06.45 - 15.45 Uhr

Fertigbetonabgabe:
Montag bis Donnerstag: 06.45 - 15.00 Uhr
Freitag: 06.45 - 11.00 Uhr

Witterungsbedingt können sich in den Wintermonaten Änderungen ergeben.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Dietmar Dockhorn

Telefon: 08031/2177-26
Telefax: 08031/2177-25
E-Mail: dockhorn@beton-bernrieder.de

Martin Bernrieder

Telefon: 08031/2177-60
Telefax: 08031/2177-25
E-Mail: mbernrieder@beton-bernrieder.de

PRODUKTINFORMATIONEN
Produktübersicht mit Preisen

Produktübersicht mit Preisen

nach oben