Monolithen
Sedimentations-, Regenwasserfilteranlagen Gärsaft-, Pellets-, Löschwasserbehälter Pumpenschächte

.

Unser 2.000 m² großer Ausstellungspark hat 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet, rund um die Uhr.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich zu unseren Geschäftszeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Seit 142 Jahren in Rosenheim

Pelletsbehälter als Erdtank mit 7 to Befüllung und befahrbarem Deckel

nach DIN EN 1917, DIN V 4034-1 / Typ 2

  • Runder Stahlbetonbehälter mit Innendurchmesser von 2500 mm für Absaugung der Pellets durch Maulwurfsystem
  • Druckwasserdichter Behälter mit 15 cm Wandstärke und auskragender Boden zur Verbesserung der Auftriebssicherung
  • Deckenplatte 20 cm stark mit Einstiegs- und Wartungsöffnung DN 625, abgedeckt durch zwei tagwasserdichte, befahrbare Beton-Guss Abdeckungen Kl. B 125
  • Die Befüllung, sowie die Absaugung des Behälters erfolt durch einbetonierte Storz-Kupplungen mit Schott-Verschlussdeckel A-110
  • Die beiden Kupplungen sind an einen V2A-Erdungspunkt angeschlossen, der mit der Hauserdung verbunden werden muss. Damit wird die elektrostatische Aufladung, die während des Befüllvorgangs entsteht, wirksam abgeleitet.
  • Die Abdichtung zwischen dem Unterteil und der Deckenplatte erfolgt mit einer innen geschmierten Kombigleitringdichtung mit integriertem Sandschlauch zur Lastübertragung
  • Bauseitige Leistungen:
    Die Verbindung zwischen Pelletsbehälter und Wohnhaus muss mit einem wasserdichten PVC-Rohr KG 200, DN 110 erfolgen, das den Saugschlauch DN 60, sowie das Erdungsband aufnimmt.
    Hauseinführung mit Kernbohrung und Pressdichtung 150 / 110 mm
© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).